Sonntag, 7. Dezember 2014

November-Farbtherapie

Schon lange habe ich mit der Earth Stripe Stole von Kaffe Fassett geliebäugelt. Bis vor kurzem fand ich, dass das Projekt meinen Wollbudgetrahmen eindeutig sprengt. Aber als dann die Novembertage immer grauer und grauer wurden, konnte ich nicht mehr widerstehen. Ein paar Knäuel hatte ich bereits in meinem Vorrat und aufgrund des tiefen Dollarkurses fand ich bei Jannettes Rare Yarn eine etwas günstigere Quelle. Das Tuch wird auch so noch ein sehr teures Teil, aber gute und schöne Sachen haben eben zu Recht ihren Preis.Wie immer mit Gestreiftem geht es flott voran - zum Leidwesen aller bereits angefangenen Projekte, die müssen im Moment hinten anstehen und im Strickkorb Winterschlaf halten. Natürlich ist das Verstricken der Wolle herrlich.

Rowan Kidsilk Haze, Schulana Kid Seta und Lanagrossa Silkhair, N Nr. 4,5



Die Randlösung habe ich geändert. Ich stricke ein Perlmuster rundum und erspare mir damit das Umhäkeln. Die Frage "Fransen ja oder nein" ist zur Zeit noch offen. Nach 50 cm bin ich immer noch am ersten Farbrapport:

Earth Stripe Stole (Ravelry-Seite)


Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

boah ist das schöööön...mega schön!!! ich würde die fransen machen... ;)))
liebs grüessli lee-ann

Augusta M. hat gesagt…

Novemberfarbtherapie find ich eine gute Idee...schon das Ansehen der Wolle wirkt bestimmt...

LG Augusta

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Fantastische Farben,das wird ein Traumteil!
Grüessli Sonja

Charly hat gesagt…

Was sind das für tolle Farben im Korb! Das Tuch wird bestimmt ein Lieblingsteil...
Lieber Gruß, Charly

Anke hat gesagt…

Ich kann mich nur anschließen: die Farben sind ein Traum! Das ist bestimmt pure Freude, das schöne Garn zu verstricken!
LG Anke