Mittwoch, 2. September 2009

Der Herbst kann kommen

Vor gut zwei Jahren habe ich diese Mütze angeschlagen. Vor ein paar Tagen ist sie dem UFO-Korb entstiegen und wurde endlich fertig gestellt. Eigentlich wollte ich sie zuerst ribbeln - nun ists aber auch gut so. Bis auf eine Farbe hatte ich alle im Vorrat. Die Yorkshire Tweed 4ply ist zum Stricken nicht das blaue Wunder, aber die Wolle blüht nach dem ersten Waschen sehr schön auf - das konnte ich bereits bei der Sampler-Jacke feststellen. Und die Farben gefallen mir sehr gut - sie sind etwas verhaltener als auf den Nahaufnahmen.

So sah es nach dem Vernähen der Fäden aus:









Mist aus "A Yorkshire Fable" von Kim Hargreaves
Yorkshire Tweed 4 ply
N Nr. 3

Kommentare:

linnea hat gesagt…

tolle herbstfarben!
linnea

Katarina hat gesagt…

Liebe Regina,
schön ist sie geworden, deine Mütze! Nun kann der Herbst kommen, gell?
Herzlich, katarina

Doro hat gesagt…

...Gut,dass Du nicht geribbelt hast,findet Doro