Dienstag, 13. November 2012

Lebenszeichen aus dem Strickkorb

Ein kleines Zwischendurch-Werk. Den Eleanor-Halswärmer wollte ich schon länger mal ausprobieren. Nun bietet mir mein geplanter Aufenthalt in England eine gute Gelegenheit dazu. Der Halswärmer reist nächsten Montag mit mir nach England und wird den Rest seines Daseins (hoffentlich) einen dortigen Hals wärmen. Deshalb auch die Farbe, die nicht ganz meine ist, die mir aber nun ganz gut gefällt. Das Muster fand ich nicht einfach zu stricken, es erfordert ein hohes Mass an Konzentration, nix von so-nebenher. Während des Strickens gabs ab und zu mal einen Seufzer und für mich war klar: dieses Teil stricke ich nicht so schnell wieder. Nun, da er fertig und gelungen ist, bin ich mir da gar nicht so sicher. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Das Material ist toll und schön zu verarbeiten. Erstanden hab ichs wieder mal hier.


180 g Lana Grossa Cool Wool, N Nr. 3,5 und 4, Anleitung von hier
Ravelry-Seite

Kommentare:

SAMMY hat gesagt…

Deine Mühe hat sich gelohnt - der ist toll geworden!

LG Sammy

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..der Halswärmer sieht klasse aus und in diesem Wolleladen war ich auch schon:))
Grüessli Sonja

Anonym hat gesagt…

Tolles Muster und wunderschöne Farbe!
Liebe Grüsse
ESther