Samstag, 2. Januar 2010

Lauras Amedysli

Diese Amedysli sind für die Teenage-Tochter einer lieben Freundin entstanden. Es sollte etwas in Pink und Schwarz werden. Das Muster "Twisted Ladder" habe ich in Margaret Radcliffes Buch "Color Knitting" gefunden. Ich bin richtig begeistert davon und werde es ganz bestimmt noch mehr verwenden.







Lana Grossa Mano, schwarz , ca 30 g,
ein Rest unbekanntes pinkiges Baumwollmischgarn
N 3,5 und 4

Kommentare:

Katarina hat gesagt…

Liebe Regina,
die sind wirklich toll - so richtig flippig in den Farben und perfekt in der Machart!
Liebe Grüsse,
Katarina

ingrid hat gesagt…

Hallo Regina,
ganz, ganz toll - Muster und Farbkombination. Pink und Schwarz -
genial!
Liebe Grüße
Ingrid

Gartendrossel hat gesagt…

oooh, die gefallen mir, schöne Farbkombination schwarz-pink...

Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Dir TRaudi

antje168 hat gesagt…

Hallo Regina, hast du eine Ahnung wo dieser - von mir bereits jetzt geliebte - Ausdruck herkommt?

grenzenloswortlos hat gesagt…

ach, was sind die schön .... (ein wenig neidvoll schauend ..) Ursa