Mittwoch, 7. September 2011

Ishbel III

Und bereits ist das erste Weihnachtsgeschenk fertig! Für eine Liebhaberin der Farbe Lila ist dieser Ishbel - mein dritter - entstanden. Dieses Mal habe ich sowohl für den glatten wie für den Spitzenteil die grosse Grösse gestrickt, da das Tuch auch ein wenig wärmen soll.

Immer wieder ein eindrücklicher Moment: vor dem Spannen ...

... und nachher.




Mein Sohn stand mit etwas Widerwille Modell, aber von hinten macht das ja keinen grossen Unterschied.
130 g Lang Yarns Jawoll Magic, N Nr. 4,5 Muster von Isolda Teague

Kommentare:

linnea hat gesagt…

oh, ishbel mag ich sowieso sehr gern und diese große variante ist toll geworden! bei mir sind die ersten weihnachtssocken immerhin auch schon fertig.
linnea

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..ein wunderschönes Tuch und sieht so kuschelig aus!Ich hätte gern das Gesicht vom Model gesehen hihihi..
LG Sonja

Mumintroll hat gesagt…

Ich bin begeistert. Traumhaft schön ist dieses Tuch geworden.
Lieber Gruss
bettina

Jolanda hat gesagt…

...ja diese Wolle habe ich auch schon für ein Tuch verstrickt und es ist immer noch eines meiner absoluten Favoriten. Schön warm und trotzdem leicht zu tragen. Auch mit dem Ishbel Muster kombiniert eine schöne Variante.

Liebe Grüsse
Jolanda

Silke hat gesagt…

Das Tuch ist sehr schön geworden, die Farbe gefällt mir gut.
Und nett von dem Model, sich wenigstens von hinten zu zeigen :-)

Liebe Grüße

Silke

Jacky nadelt hat gesagt…

wunder- wunderschön ist diese ishbel geworden!:)))

ich habe auch schon vier davon gestrickt!!

die farbe ist auch ein traum, die meinen eben!*lach*

liebi grüess
jacky